Startseite
Wurfplanung/Neues
 über uns/unsere Hunde
 A-Wurf
 B-Wurf
C-Wurf
D-Wurf
E-Wurf
F-Wurf
H-Wurf
I-Wurf
J-Wurf
K-Wurf
L-Wurf
M-Wurf
N-Wurf
Fotoalbum Pallaswiese
Kontakt/Impressum
 


Wir planen unseren N-Wurf  mit unserer Elea von der Pallaswiese und dem tollen, blonden Haakon vom Wildweibchenstein zum Februar 2019!
Es werden dann wieder Welpen in allen drei Farbschlägen erwartet.

Falls sie an einem Welpen aus dieser vielversprechenden Verpaarung interesssiert sind setzen sie sich bitte frühzeitig mit uns in Verbindung.
Wir vermitteln unsere Welpen nur an Interessenten die wir vorab persönlich kennengelernt haben.

Wir freuen uns auf ihren Anruf!

Hier sind die Eltern unseres künftigen N-Wurfes:

Mutter: Elea von der Pallaswiese
Deutscher Jugend-Champion RZV und VDH und Europajugendsieger 2012
VDH-35021-11,
geb.: 01.05.2011, s, HD-A1, JB, ZTP, BH, DM-Genotyp N/N ( frei ), Schilddrüse o.B,

Elea ist eine gut mittelgroße, mittelkräftige schwarze Hündin mit tyischem, kräftigem Kopf, korrekt angesetzten und getragenen Ohren,  mittlerem Auge, guter Pigmentierung, tiefschwarzem Haarkleid, schlicht gewellt, sehr gutem Gangwerk, im Stand und im Gang korrekten Winkelungen, die anatomisch korrekte Rute von guter Länge wird korrekt getragen, sehr schöne flüssige Kreisbewegung, die Hündin zeigt sich freundlich und sicher ( Auszug aus dem Richterbericht vom 11.05.2012 )
Ihre Zuchttauglichkeitsprüfung hat sie exzellent bestanden!
Auf Ausstellungen wurde Elea mit V1 bewertet!
Am 01.06.2014 hat sie uns den H-Wurf geschenkt, den sie sehr instinktsicher und souverän aufgezogen hat.
Ebenso sind ihr der I-Wurf vom 07.05.2015 und der J-Wurf vom 21.11.2016 und der M-Wurf vom 09.05.2018 prächtig gelungen.
Sie ist eine super Mama und wird ihre hervorragenden Anlagen sicher auch an diesen Wurf weitergeben.

Hier ist der zukünftige Vater:

Haakon vom Wildweibchenstein, geb. 28.09.2014, ZbNr: 37323-14, b, NZB, JB, ZTP, HD-A2, 67cm,




weitere Informationen folgen......








 
Top